Menü

Bewerbung

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Bewerbung im Überblick: 


Was wird gefördert? 
'Unseren Schulen' fördert außergewöhnliche und herausragende Projekte an Hamburger Stadtteilschulen und Gymnasien. Gefragt sind kreative Ideen, die den Schülerinnen und Schülern neue Erfahrungs- und Lernräume eröffnen.


Wer kann mitmachen?
Beteiligen können sich Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler mit Projektideen für die Klassen 5 bis 13 aller Hamburger Stadtteilschulen und Gymnasien.


Wie hoch ist die Förderung?
Jedes Jahr werden drei Projekte mit insgesamt 100.000 Euro gefördert. Je nach Art des Projektes können Sie die gesamte Summe im ersten Jahr abrufen oder die Förderung über mehrere Jahre verteilen. 


Muss das Projekt neu entwickelt werden?
Sie haben die Möglichkeit, ein ganz neues Projekt durch die Förderung ins Leben zu rufen. Die Förderung eignet sich jedoch auch, um bereits bestehende Projekte an Ihrer Schule weiterzuentwickeln. 


Wann geht's los?
Die Bewerbung erstreckt sich über drei Programmphasen. Detaillierte Informationen zu den Programmphasen finden Sie im Folgenden.

 

+ 1. Phase – 1. Juni bis 15. Juli ...+ Schließen ...

1. Phase – 1. Juni bis 15. Juli

Hamburger Schülerinnen und Schüler von Stadtteilschulen und Gymnasien empfehlen über die Internetseite www.unserenschulen.de einzelne Lehrkräfte oder Lehrkräfteteams ihrer Schule, mit denen sie gerne ein Projekt umsetzen möchten. Wichtige Kriterien der Empfehlungen sind die inhaltliche Qualität und die Häufigkeit der Nennung einer Lehrkraft oder eines Teams. Die Empfehlungen der Schüler/-innen sind für Dritte nicht einsehbar.

+ 2. Phase – 16. Juli bis 30. September ...+ Schließen ...

2. Phase – 16. Juli bis 30. September

Aufgrund dieser Empfehlungen der Schülerinnen und Schüler werden zehn Lehrkräfte oder Lehrkräfteteams dazu eingeladen, ihre Projektideen zu entwickeln und in den Wettbewerb einzubringen. Den Themen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

+ 3. Phase – 1. bis 22. Oktober ...+ Schließen ...

3. Phase – 1. bis 22. Oktober

Dann sind wiederum die Schülerinnen und Schüler am Zug: Sie können die eingereichten Projekte bewerten und kommentieren und damit konkrete Anregungen geben. 

Die Projektleitungen können über einen gesonderten Zugang die anonymen Kommentare ihrer Schülerinnen und Schüler einsehen und den Projektvorschlag ggf. noch anpassen. So entwickeln Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte gemeinsam einen finalen Projektvorschlag.

+ Preisverleihung 'Ausgezeichnet!' im Dezember ...+ Schließen ...

Preisverleihung 'Ausgezeichnet!'

Auf der Veranstaltung 'Ausgezeichnet!' werden die drei Gewinnerschulen bekanntgegeben und gefeiert, die beim aktuellen Durchgang von 'Unseren Schulen' die überzeugendsten Projektvorschläge eingereicht haben. Die  Claussen-Simon-Stiftung fördert die Projekte mit einem Beitrag von insgesamt 100.000 Euro.

 

Beispielprojekte sowie wichtige Informationen zur Bewerbung finden Sie auch in unserem Merkblatt zur Projektentwicklung